Hondrostrong Creme – wie wirkt sie? Bewertungen, Forum, Apotheke, Preis, Bezugsquellen

Hondrostrong-Creme ist die neueste Entwicklung von Wissenschaftlern und Ärzten aus den Vereinigten Staaten und Israel zur Bekämpfung von Gelenk- und Muskelschmerzen, zur Vorbeugung der Entstehung von Osteoarthritis als Folge einer Verletzung oder von Krankheiten wie Arthritis, Osteoarthritis oder Sehnenscheidenentzündung.

Gelenkerkrankungen machen über 85 % der Besuche bei einem Neurologen oder Rheumatologen aus. Gelenkpathologien und Erkrankungen des Knochen- und Knorpelgewebes treten nicht nur bei Menschen über 50 Jahren auf. Lebensjahr, sondern auch bei jungen Menschen. Besonders gefährdet sind Profisportler, Menschen mit Autoimmunerkrankungen, Patienten mit Verletzungen und Stoffwechselstörungen.

Hondrostrong-Creme

Was ist Arthrose?

Arthrose (OA) ist die häufigste chronische Erkrankung der Gelenke. Arthrose wird auch als Verschleiß, Arthrose und Osteoarthritis bezeichnet.

Ein Gelenk ist dort, wo sich zwei Knochen treffen. Knorpel ist das schützende Gewebe, das die Knochenenden bedeckt. Bei Arthrose bricht dieser Knorpel zusammen, wodurch die Knochen im Gelenk aneinander reiben. Dies kann Schmerzen, Steifheit und andere Symptome verursachen.

OA kann in jedem Gelenk auftreten. Die am häufigsten betroffenen Körperregionen sind jedoch:

OA tritt am häufigsten bei älteren Menschen auf, obwohl es bei Erwachsenen jeden Alters auftreten kann.

OA ist die häufigste Ursache für Behinderungen. dieses Centers for Disease Control and Prevention (CDC) Z] sagt, dass es mehr als 32,5 Millionen Erwachsene in den Vereinigten Staaten betrifft. Hier finden Sie alles, was Sie über OA wissen müssen, von der Behandlung bis zur Prävention und mehr.

Symptome einer Arthrose

Die häufigsten Symptome einer Arthrose sind:

Wenn Arthrose schwerer wird, können die damit verbundenen Schmerzen schlimmer werden. Im Laufe der Zeit kann es auch zu Schwellungen des Gelenks und der Umgebung kommen. Erfahren Sie, wie Sie die frühen Symptome von Osteoarthritis erkennen, was Ihnen helfen kann, Ihre Erkrankung besser zu bewältigen.

Die Ursachen der Arthrose

Arthrose wird durch Schäden an den Gelenken verursacht. Dieser Schaden kann sich im Laufe der Zeit kumulativ auswirken, sodass das Alter eine der Hauptursachen für Gelenkschäden ist, die zu Osteoarthritis führen. Je älter Sie werden, desto mehr wiederholte Belastungen haben Sie auf Ihre Gelenke gehabt.

Andere Ursachen für Gelenkschäden sind:

  • vergangene Verletzungen wie Tränenknorpel, ausgerenkte Gelenke oder Bänderverletzungen
  • gemeinsame Fehlbildung
  • Fettleibigkeit
  • schlechte Haltung

Bestimmte Risikofaktoren erhöhen Ihre Chancen, an Arthrose zu erkranken. Sie beinhalten:

  • eine Familie mit der Krankheit haben, insbesondere Eltern oder Geschwister
  • Geschlecht, wobei Frauen eine höhere OA-Rate aufweisen als Männer
  • laut der Arthritis Foundation mindestens 50 Jahre alt sein
  • nach den Wechseljahren
  • Ausübung des Berufes Knien, Klettern, schweres Heben oder ähnliche Tätigkeiten
  • Verletzungshistorie
  • übergewichtig oder fettleibig
  • schlechte Haltung
  • eine andere Erkrankung, die die Gesundheit Ihrer Gelenke beeinträchtigt, wie z. B. Diabetes oder eine andere Art von Arthritis

OA in einem Körperteil zu haben, erhöht auch das Risiko, OA in anderen Körperteilen zu entwickeln.

Hondrostrong-Creme

Was ist Hondrostrong-Creme?

Hondrostrong – ein neues Nahrungsergänzungsmittel in Form einer Creme für Gelenke mit regenerierender, entzündungshemmender und mäßig wärmender Wirkung auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe. Im Gegensatz zu Analoga im Wirkungsmechanismus hilft Hondrostrong dabei, hohe therapeutische Ergebnisse ohne Nebenwirkungen zu erzielen. Hauptvorteile:

  1. Natürliche Zusammensetzung.
  2. Volle Wirkung. Hondrostrong reichert sich im Knorpelgewebe an und fördert den Wiederaufbau der Gelenkstrukturen noch 6 Monate nach Behandlungsende.
  3. Nahrungssättigung. Bereits nach 2-3 Wochen Anwendung verbessert sich die biochemische Zusammensetzung der Synovialflüssigkeit und der Gelenkkapselmembranen.
  4. Erschwinglicher Preis und bequeme Versandart.

Wie funktioniert Hondrostrong?

Unmittelbar nach dem Auftragen auf die erkrankten Gelenke dringen die Wirkstoffe der Creme in die Hautschichten ein, erreichen das Zentrum des degenerativen und entzündlichen Prozesses und beginnen, heilend und vorbeugend zu wirken. Die hauptsächliche therapeutische Wirkung drückt sich aus in:

  • Beseitigung von Entzündungen in den Gelenken;
  • Verhinderung weiterer Gewebezerstörung;
  • Verbesserung der Regeneration von Knorpelbindestrukturen;
  • Ernährung der Synovialmembranen.

Hondrostrong Salbe wirkt multidirektional: Sie wirkt schmerzstillend, entzündungshemmend und regenerierend. Die Inhaltsstoffe regen die Produktion von Synovialflüssigkeit an, ernähren das Gewebe und verhindern eine weitere Zerstörung.

Die Hauptwirkung besteht darin, die beschädigten Enzyme des Knorpelgewebes und die Synthese seines eigenen Kollagens, Gelatinase und Stromelysin wiederherzustellen . Innerhalb einer Woche nach der Anwendung nimmt die Resorption der Knochenplatte unter dem Gelenk ab, der Blut- und Lymphfluss verbessert sich, Schwellungen und Entzündungen gehen zurück.

Gebrauchsanweisung für Hondrostrong-Salbe

Die Freisetzungsform gewährleistet ein tiefes und vollständiges Eindringen der Zusammensetzung in die subkutanen Strukturen und bietet als Ergebnis ein breites Spektrum an therapeutischen Wirkungen . Die Gebrauchsanweisung der Hondrostrong-Salbe beschreibt zwei Empfangsschemata:

  1. Behandlung der Symptome verschiedener Krankheiten. Es ist notwendig, Hondrostrong-Salbe dreimal täglich auf die betroffenen Gelenke aufzutragen. Um den Effekt zu verstärken, können Sie einen Verband und ein warmes Handtuch anlegen.
  2. Vorbeugung von Exazerbationen. Es reicht aus, 2-3 mal pro Woche aufzutragen.

Die maximale Wirkung von Hondrostrong wird nach 1-2 Monaten regelmäßiger Anwendung beobachtet – es ist wichtig, dass sich die Creme im Gelenk ansammeln und die chondroprotektive Wirkung bis zu sechs Monate aufrechterhalten kann.

Hondrostarke Inhaltsstoffe

Das Produkt besteht ausschließlich aus organischen Inhaltsstoffen, die sich gegenseitig verstärken. Zusammensetzung von Hondrostronga:

  • Kardamom-Extrakt . Es lindert das Schmerzsyndrom, lindert Entzündungen und wirkt lokal antibakteriell. Kardamom wirkt sich positiv auf das Muskelgewebe aus, regeneriert Gelenke nach Verletzungen oder Verstauchungen.
  • Apitoxin (Bienengift). Ein organischer Inhaltsstoff mit ausgeprägter analgetischer Wirkung. Es lindert Beschwerden, Entzündungen, sorgt für Blut- und Lymphfluss und verbessert so die Ernährung aller Gelenkstrukturen.
  • Saft aus Ilexblättern . Die Substanz initiiert den Prozess der Regeneration von Knochen- und Knorpelstrukturen, verhindert das Wiederauftreten von Krankheiten und verbessert die Beweglichkeit der Gelenke.
  • Grüne Muscheln . Quelle für natürliches Chondroitin. Es beugt Entzündungen vor, lindert Schmerzen und beschleunigt die Genesung des betroffenen Gelenks.
  • Amaranth-Öl . Es entfernt Giftstoffe und überschüssige Flüssigkeit aus der Wunde. Amaranth lindert Schwellungen, Entzündungen und verbessert die funktionelle Aktivität erkrankter Gelenke.

Der Komplex aus Vitaminen und Mineralstoffen in der Zusammensetzung der Hondrostrong-Salbe verbessert den Zustand der Gewebestrukturen und wirkt lokal immunstimulierend.

Hondrostrong

Indikationen und Kontraindikationen von Hondrostrong

Die Indikationen für die Verwendung der Salbe sind die folgenden Symptome:

  • eingeschränkte Mobilität: Knirschen und Schmerzen beim Bewegen;
  • verletzen;
  • Rötung der Haut im Bereich der Gelenke;
  • schnelle Ermüdung nach leichter körperlicher Aktivität;
  • das Auftreten von Schmerzen in der Nacht;
  • Schwellung und Schwellung des betroffenen Gelenks.

Hondrostrong-Creme ist für alle Krankheiten indiziert, die mit negativen Veränderungen der Gelenke einhergehen.

Die Hauptkontraindikationen von Hondrostronga sind mit individueller Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels, Allergien, verbunden. Es ist kontraindiziert, die Creme auf geschädigte Haut, Wunden, Akne, allergische Hautausschläge aufzutragen. Von den 1.500 Testpersonen traten nur bei 1 % der Probanden Nebenwirkungen auf.

Stimmen die negativen Hondrostrong-Bewertungen? Meinungen im Forum

Es gibt immer noch viele Kontroversen um die Creme. Verbraucher sind durch den Internetvertrieb und Internetbetrugsfälle verwirrt. Negative Bewertungen der Creme Hondrostrong sind mit einer Verletzung des Anwendungsschemas, einer unzureichenden Beurteilung der Schwere der Erkrankung und der Erwartung eines sofortigen Ergebnisses verbunden. Aber die Realität ist, dass das Original von Hondrostrong tatsächlich funktioniert. Diese Meinung wird von vielen Forenbenutzern und anderen Verbrauchern geteilt.

Positives Feedback zur Creme Hondrostrong wird nicht nur von Benutzern, sondern auch von Ärzten hinterlassen. Viele Rheumatologen waren mit den Ergebnissen der klinischen Studien zufrieden und empfahlen ihren Patienten das Medikament zur Langzeitanwendung. Das Forum des Gesundheitsministeriums informiert über die therapeutischen Langzeitwirkungen von Hondrostrong. Die Creme hat keine Analoga in ihrer Zusammensetzung und hebt sich daher durch ihre natürliche Kräuterzusammensetzung von anderen Apothekencremes ab.

Hondrostrong-Creme

Hondrostrong-Creme – Preis. Amazon, Apotheke oder offizielle Website?

Hondrostrong ist nicht in Apotheken oder bei Amazon erhältlich. Die Salbe kann nur auf der offiziellen Website des Herstellers erworben werden. Der Preis der Hondrostrong-Creme ist für jeden erschwinglich – jetzt gibt es 50 % Rabatt auf den Normalpreis.

Um Hondrostrong zu bestellen, füllen Sie bitte das Feedback-Formular mit Ihrem vollständigen Namen und Ihrer Telefonnummer aus. Warten Sie auf einen Anruf eines Spezialisten, der Ihnen den Kauf und Erhalt der Ware erklärt. Die Zahlung erfolgt nur bei Lieferung.

Schreibe einen Kommentar